Produktinformation

Kategorie: Produktinformation

Was sind die Vorteile von Stahlflex Bremsleitungen?

Nahezu unbegrenzte Haltbarkeit
• Besseres Bremsgefühl durch konstanten Druckpunkt
• Kürzerer Bremsweg
• Weniger Pedalkraft
• Bremsenquietschen kann beseitigt werden
• Bremsflüssikeits- Wechselintervalle deutlich länger
• Oftmals günstiger als Originalersatzteile

Stahlflex Bremsleitungen sind so druckstabil, dass Bremsrohre damit ersetzt werden können,

ein aufwändiges biegen und Verlegen der Rohre, oder der Ausbau von Fahrzeugteilen ist dann oftmals nicht nötig.

Stahlflex Bremsleitungen Technische Informationen
• Fertigung nach DIN EN ISO 9001:2000 KBA
• Erfüllt US Norm FMVSS106 und DOT
• Berstdruck über 1050 bar
• Minimaler Biegeradius 25mm
• Nicht entflammbar
• Zugfestigkeit über 249 Kp
• Betriebstemperatur -75°C bis + 260°C
• Zerreißkraft 240 – 270 Kp
• Schlauchmaß Dash 3 blank ca. ID 3,2mm, AD 6,3mm
• Edelstahlgewebe nach Luftfahrtnorm mit TEFLON© Innenseele
• Erfüllt US Norm FMVSS106 und DOT
• Resistent gegen alle Witterungseinflüsse
• Mit ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) oder Teilegutachten

Gummibremsschläuche altern und sollten laut DIN-Norm 7716 nach etwa 4 Jahre nicht mehr verwendet werden.

Gummi kann verhärten, weich werden, zuquellen und Risse bilden. Die Lagerungszeit ist mit anzurechnen. 


Stahlflexschläuche altern nicht und sind nahezu unbegrenzt haltbar. Einmal angebaut,

sparen sie in Zukunft den erneuten Kauf und die Montagekosten. 


Fittinge Edelstahl sind korrosionsbeständig und sind nach unserer Erfahrung

das neutralste Material für Bremsschläuche in Verbindung mit anderen Materialien.


Fittinge Stahl verzinkt, welche der Witterung ausgesetzt sind und nicht zusätzlich eine Kunstharzbeschichtung erhalten, korrodieren nach einer gewissen Zeit.


Fittinge Aluminium werden heufig für Motorräder angeboten, für PKW sind diese aber nicht zu empfehlen,

herumwirbelder Dreck und Salze können die schützende Eloxalschicht abtragen, die Alufittinge vergammeln dann.


Kunststoffummantelung tief im Gewebe sitzend lässt keine Feuchtigkeit an das Gewebe und dient als

Schmutzschutz gegen Bremsstaub, Salz, Steinschlag, weiterhin als Scheuerschutz und gegen Schwingungen im Bremssystem.

Das Material ist UV-Beständig. Für die Optik gibt es transparent und farbige Variante.

Copyright © 2013-2018 Fabian Spiegler Bremsencenter